Angebote
für Schulen

Trailcenter Aesch

"Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich."

Konfuzius

Wir bringen Kindern und Jugendlichen in Einführungskursen im Trailcenter Aesch das Fahrradfahren im Gelände näher. Unser Ziel ist dabei, den SchülerInnen Themen wie Gleichgewicht und Geschicklichkeit auf dem Velo, das Thema Biodiversität, das Verhalten im Gelände und Freude an der Bewegung in der Natur näherzubringen. Dabei stehen der Spass und die Erfahrung im Vordergrund. Alles kann, nichts muss.

Ziele / Lerninhalte
  • Fahrradfahren im Gelände
  • Gleichgewicht und Geschicklichkeit auf dem Velo
  • Verhalten im Gelände
  • Freude an der Bewegung in der Natur
  • Biodiversität
  • Kennenlernen des Trailcenters
Methodik
  • Vortrag
  • Erlebnispädagogik
  • Selbstbestimmtes Lernen
Geförderte Kompetenzen
  • Hilfsbereitschaft / Rücksichtnahme
  • Teamfähigkeit
  • Gleichgewicht
  • Geschicklichkeit
  • Abschätzen der eigenen Fähigkeiten
  • Kondition
  • Kraft
  • Risikoeinschätzung
Programm während dem Kurs
  • Ankunft, kurze Besprechung zwischen Lehrpersonen und Bike-Instruktoren
  • Ggf. Ausgabe Mietfahrräder
  • Begrüssung, Vorstellung des Programm, der Bike-Instruktoren und des Trailcenters
  • Aufwärmen (Geschicklichkeitsspiele auf dem Bike)
  • Geführtes Fahren im Trailcenter in 1-2 Gruppen
  • Pause
  • Mix aus geführten und freiem Fahren im Trailcenter
  • Abschluss
Verantwortliche Personen
  • Vor Ort: 1-2 InstruktorInnen von Trail Essence, Lehrpersonen agieren unterstützend
  • Hin- und Rückweg: Lehrpersonen
Dauer

Zwei Stunden inkl. kurzer Pause

Unterrichtsort

Das Trailcenter Aesch ist Teil der Sportanlage Löhrenacker an der Landskronstrasse 41 in 4147 Aesch BL. Weitere Infos übers Trailcenter sind auf der Seite des Vereins Trailnet Nordwestschweiz zu finden.

Anforderungen
  • Sicheres Fahrradfahren ohne Hilfsmittel (z.B. Stützräder) auf befestigtem Untergrund
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene ab Stufe Primarschule
Fahrräder und Helme

Ein Mountainbike ist für die Teilnahme am Kurs nicht zwingend notwendig. Der Kurs kann auch mit einem normalen, fahrtauglichen Fahrrad gemacht werden. Helme werden wenn immer möglich von den Kindern selbst mitgebracht.

Fehlende Helme und Velos können vor Ort bei entsprechender Voranmeldung ausgeliehen werden. Weitere Infos dazu findest du unter Bikemiete.

An den Kurs mitzubringen
  • Velo (Mountainbike empfohlen, jedoch keine Voraussetzung)
  • Helm (obligatorisch)
  • Flache, geschlossene Sportschuhe
  • Sportkleidung
  • Getränke
  • Zwischenverpflegung (Früchte, Riegel o.ä.)
  • Velo-Handschuhe und Protektoren (falls vorhanden)
  • Wetterentsprechende Kleidung
Preise
  • Tagespass & Begleitung durch einen Mountainbike-Lehrer (2h) für Halbklasse bis 8 Personen: 225.00 CHF
  • Tagespass & Begleitung durch zwei Mountainbike-Lehrer (2h) für Ganzklasse bis 24 Personen: 450.00 CHF

Infos zu den Preisen der Mietfahrräder finden sich unter Bikemiete.

Gruppe von Schülern und Lehrer im Trailcenter Aesch
Frau redet mit Schülern im Trailcenter Aesch
Frau unterstützt Schülerin auf Fahrrad im Trailcenter Aesch
Gruppe von Schülern und Lehrerin mit Fahrrädern im Trailcenter Aesch
Gruppe von Schülern mit Fahrrädern auf einem Pumptrack
Gruppe von Schülern mit Fahrrädern auf Teerplatz am spielen

Folge uns

Informationen

Newsletter